Kriegerkatzen

Another way of life
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Hey Junge, pass mal auf, ich erzähl dir was.

Nach unten 
AutorNachricht
Bachpfote
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 232
Anmeldedatum : 04.11.12
Alter : 20

BeitragThema: Hey Junge, pass mal auf, ich erzähl dir was.   Mi Nov 21, 2012 3:24 pm

Hey Junge,
ich weiß wir kennen uns eigentlich noch gar nicht so lange und wir führen immer nur kurze Gespräche, aber falls du es noch nicht gemerkt hast, mag ich die wirklich sehr.
Ich weiß nicht genau wie ich das sagen soll, aber ganz ehrlich...
Ich Liebe Dich.
Ich musste es dir endlich sagen, denn ich zerbreche daran innerlich. Mein Kopf gibt keine Ruhe und ich kann nur an die denken Junge. Jede Nach träume ich von dir, wie du lachst, wie du mich anschaust...wie du lächelst, wie du sprichst, deine Grimassen die du zeihst...
Es geht mir einfach nicht aus dem Kopf. Unzählige Nächte sind vergangen an denen ich nicht schlafen konnte...
Ich Tagträume jeden wundervollen Tag. Die ganze Woche. den ganzen Monat, das ganze Jahr...kein Tag vergeht an dem ich nicht an dich denke...
Es tut mir leid das ich dich anfangs nicht angeschrieben hab...ich bin unzählige Gespräche durch gegangen, doch immer wusste ich nach einiger Zeit nicht mehr was ich schreiben sollte, also schrieb ich dich nicht an, außerdem wollte ich dich nicht nerven, ich wusste ja nicht was du gerade tust...
Aber weißt du, Sonntage sind die schlimmsten Tage, den das ist der einzigste Tag an dem ich dich nie sehen werde...
Jeder Tag an dem ich dich sah, war in wundervoller Tag, egal was an diesem Tag passiert war, alles schlechte war vergessen.
Wenn ich in deiner Nähe stehe, schlägt mein Herz total schnell, meine Beine fangen an leicht zu zittern, mir wird warm und ich muss mich beherrschen dich nicht die ganze Zeit anzustarren, aber dein Anblick ist der schönste den ich jemals gesehen hab, du heißes Schnittchen :*
Wie oft hab ich in der Schule deinen Namen auf meinen Block geschrieben...wie gerne ich dir durch deine Haare wuscheln würde...wie oft ich schon wegen dir geheult habe...
Du hast eine Freundin und ich akzeptiere das, weil ich keine Beziehung zerstören will, oder eine Freundschaft aufs Spiel setzten.
Außerdem bin ich dir wahrscheinlich zu jung...
Aber ich will das du einige Sachen weißt, zum Beispiel das mir eine Freundin türkisch beibringt...
Und das ich dich wirklich liebe...
Ich kann nichts für meine Gefühle, sie sind nun mal da, rein nur mein Herz entscheidet darüber...
Aber vielleicht ist es dir auch scheiß egal was ich fühle und es geht dir am Arsch vorbei, aber ich muss es endlich schreiben, damit ich weiß wie ich bei dir dran bin...
Ich habe einfach nicht den Mut es dir persöhnlich zu sagen .___.

Aber ehrlich, ich liebe dich :* <3
-Sandyy
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kriegerkatzen.forumieren.com
Silberstern

avatar

Anzahl der Beiträge : 13
Anmeldedatum : 15.11.12

BeitragThema: Re: Hey Junge, pass mal auf, ich erzähl dir was.   Mi Nov 21, 2012 8:03 pm

Geil wäre jetzt, wenn man daraus so ein Chatgespräch machen würde! So ungefähr:

01:23 - Sandyyymaus97: Hey Junge,
ich weiß wir kennen uns eigentlich noch gar nicht so lange und wir führen immer nur kurze Gespräche, aber falls du es noch nicht gemerkt hast, mag ich die wirklich sehr.
Ich weiß nicht genau wie ich das sagen soll, aber ganz ehrlich...
Ich Liebe Dich.
Ich musste es dir endlich sagen, denn ich zerbreche daran innerlich. Mein Kopf gibt keine Ruhe und ich kann nur an die denken Junge. Jede Nach träume ich von dir, wie du lachst, wie du mich anschaust...wie du lächelst, wie du sprichst, deine Grimassen die du zeihst...
Es geht mir einfach nicht aus dem Kopf. Unzählige Nächte sind vergangen an denen ich nicht schlafen konnte...
Ich Tagträume jeden wundervollen Tag. Die ganze Woche. den ganzen Monat, das ganze Jahr...kein Tag vergeht an dem ich nicht an dich denke...
Es tut mir leid das ich dich anfangs nicht angeschrieben hab...ich bin unzählige Gespräche durch gegangen, doch immer wusste ich nach einiger Zeit nicht mehr was ich schreiben sollte, also schrieb ich dich nicht an, außerdem wollte ich dich nicht nerven, ich wusste ja nicht was du gerade tust...
Aber weißt du, Sonntage sind die schlimmsten Tage, den das ist der einzigste Tag an dem ich dich nie sehen werde...
Jeder Tag an dem ich dich sah, war in wundervoller Tag, egal was an diesem Tag passiert war, alles schlechte war vergessen.
Wenn ich in deiner Nähe stehe, schlägt mein Herz total schnell, meine Beine fangen an leicht zu zittern, mir wird warm und ich muss mich beherrschen dich nicht die ganze Zeit anzustarren, aber dein Anblick ist der schönste den ich jemals gesehen hab, du heißes Schnittchen :*
Wie oft hab ich in der Schule deinen Namen auf meinen Block geschrieben...wie gerne ich dir durch deine Haare wuscheln würde...wie oft ich schon wegen dir geheult habe...
Du hast eine Freundin und ich akzeptiere das, weil ich keine Beziehung zerstören will, oder eine Freundschaft aufs Spiel setzten.
Außerdem bin ich dir wahrscheinlich zu jung...
Aber ich will das du einige Sachen weißt, zum Beispiel das mir eine Freundin türkisch beibringt...
Und das ich dich wirklich liebe...
Ich kann nichts für meine Gefühle, sie sind nun mal da, rein nur mein Herz entscheidet darüber...
Aber vielleicht ist es dir auch scheiß egal was ich fühle und es geht dir am Arsch vorbei, aber ich muss es endlich schreiben, damit ich weiß wie ich bei dir dran bin...
Ich habe einfach nicht den Mut es dir persöhnlich zu sagen .___.

Aber ehrlich, ich liebe dich :* <3
-Sandyy

02:11 - timdercoolste: ok


Nur so eine Idee! ^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Bachpfote
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 232
Anmeldedatum : 04.11.12
Alter : 20

BeitragThema: Re: Hey Junge, pass mal auf, ich erzähl dir was.   Do Nov 22, 2012 4:20 pm

HAha :DD
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kriegerkatzen.forumieren.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Hey Junge, pass mal auf, ich erzähl dir was.   

Nach oben Nach unten
 
Hey Junge, pass mal auf, ich erzähl dir was.
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Liu-San mein Sorgenkind
» Was ist das,kleine Zikaden?!?!
» Opuntia ist krank- bitte einmal Fotos anschauen
» Hallo Tante Birgit

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Kriegerkatzen :: >>..Off-Topic :: Ältestenbau-
Gehe zu: